Browsed by
Kategorie: Taten

Brexit spricht nichtmenschlichen Tieren Empfindung ab

Brexit spricht nichtmenschlichen Tieren Empfindung ab

Rechtlicher Rückschlag: In Großbritannien hat man sich jetzt dafür entschieden, dass Tiere doch keine Schmerzen empfinden. Deshalb hat man entsprechende EU-Gesetze einfach abgeschafft. So einfach ist das also. Etwa 80 % der britischen Tierschutzgesetze basierten bislang auf EU-Gesetzen, ab März 2019 gelten diese aber nicht mehr auf der Insel. Deshalb kaut man dort gerade in langwierigen Verfahren alle Gesetze durch, um diese entweder zu übernehmen, reformieren oder zu verwerfen. Im Vertrag von Lissabon wurde im Jahr 2009 gesetzlich vermerkt, dass…

Weiterlesen Weiterlesen